Diese Website verwendet nur erforderliche Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Website optimal genutzt werden kann. Wir verwenden keine Cookies, die personenbezogene Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung verarbeiten. Cookie Richtlinien

book reader icon
1 Minute
facebook logo gray
linkedin logo gray
mail logo gray

Warum wird meine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (UID-Nummer) nicht akzeptiert, auch wenn sie korrekt ist?

Es gibt zwei Möglichkeiten, warum Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nicht akzeptiert wird.

Firmenname und Adresse weichen ab

Die Informationen, die Sie in Ihr Konto eingegeben haben (Firmenname und Adresse), unterscheiden sich von denen, die bei Ihrem Finanzamt hinterlegt sind.

Sie können Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (UID-Nummer) auf der offiziellen Website überprüfen und mit den Daten vergleichen, die Sie in Ihrem Konto angegeben haben. Möglicherweise müssen Sie Ihre Firmen- und Adressinformationen beim Finanzamt aktualisieren, falls Ihr Unternehmen umzieht oder den Namen ändert. Ohne Übereinstimmung der Firmendaten können wir Ihnen keine Rechnung ohne Umsatzsteuer ausstellen.

Dienst, der Ihre UID prüft, ist vorübergehend nicht verfügbar

Der Dienst, der prüft, ob Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer korrekt ist, ist vorübergehend nicht verfügbar. Haben Sie bitte etwas Geduld und versuchen Sie, Ihre Kontodaten am nächsten Tag erneut zu aktualisieren, indem Sie einfach auf "Konto aktualisieren" unter Ihren Kontoeinstellungen klicken. Es kommt von Zeit zu Zeit vor, dass das Service zur Überprüfung der UID-Nummer in Ihrem Land vorübergehend nicht verfügbar ist.

Sobald die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer validiert ist, wird die Umsatzsteuer von Ihrer letzten Rechnung (falls diese nicht älter als 31 Tage ist) abgezogen und auf Ihr PayPal oder Ihre Kreditkarte zurücküberwiesen. Zukünftige Rechnungen werden ebenfalls ohne Mehrwertsteuer ausgestellt.

Letzte Aktualisierung vor 9 Monaten