Diese Website verwendet nur erforderliche Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Website optimal genutzt werden kann. Wir verwenden keine Cookies, die personenbezogene Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung verarbeiten. Cookie Richtlinien

book reader icon
2 Minuten
facebook logo gray
linkedin logo gray
mail logo gray

Formulare in Landing Pages für neue Kundenkontakte

Mit Lead Landing Pages können Sie neue Kundenkontakte erhalten. Erstellen Sie dazu ein Formular, in diesem der Besucher seine E-Mail-Adresse, seinen Namen und andere benutzerdefinierte Felder senden kann.

Formular bearbeiten

Editor zum Erstellen eines Formulars
Editor zum Erstellen eines Formulars

Die Felder Name und E-Mail sind Pflichtfelder, damit Sie einen neuen Lead generieren können. Sie können beliebige weitere Eingabefelder von den unten angeführten Typen hinzufügen.

  • Text
  • E-Mail
  • Passwort
  • Zahl
  • Telefonnummer
  • Datum
  • Radio Buttons
  • Checkboxes
  • Textareas

Möchten Sie ein komplett benutzerdefiniertes Formular ohne Pflichtfelder erstellen, folgen Sie dieser Anleitung.

Aktion nach Übermittlung des Formulares festlegen

Sie können verschiedene Arten von Aktionen definieren, nachdem ein Formular verschickt wurde.

Festlegen einer Aktion nach Formularübermittlung
Festlegen einer Aktion nach Formularübermittlung
  • Einen Link zu einer Belohnung per Mail verschicken
  • Einen Gutschein per Mail zuschicken
  • Eine Weiterleitung initiieren
  • Keine Aktion
  • Einen Webhook abfeuern
  • Bei neuem Lead benachrichtigen
  • Bei Erfolg Nachricht anzeigen
Belohnungslink
Belohnungslink festlegen, der per E-Mail verschickt wird

Im Gegenzug erhält der Benutzer nach der Hinterlegung seiner Daten eine E-Mail zugeschickt, in der eine Belohnung enthalten ist. Dies kann eine PDF-Datei, ein Gutschein, ein Musikvideo oder jedes andere digitale Produkt beinhalten. Sie hinterlegen einfach einen Link den der Benutzer per E-Mail zugeschickt bekommt.

Belohnungslink in E-Mail
Beispiel für eine E-Mail die der Benutzer nach Übermittlung des Formulars erhält

Gutschein als Belohnung

Sie können einen Gutschein anlegen, der dem Benutzer geschickt wird, wenn er seine Mail hinterlegt. Sie müssen im Landingpage Editor nur noch den passenden Gutschein auswählen, der dem Benutzer nach Registrierung zugeschickt werden soll.

Gutschein auswahl
Wählen Sie einen Gutschein aus, der dem Benutzer nach Übermittlung des Formulars zugesandt wird

Weiterleitung

Sie müssen im Editor einen Link definieren, zu dem der Interessent nach der Registrierung weitergeleitet wird.

Keine Aktion

In diesem Fall wird keine weitere Aktion ausgelöst. Dem Benutzer werden die von Ihnen hinterlegten Informationen nach dem Übermitteln des Formulars angezeigt und der neue Lead gespeichert.

Webhooks

Darüber hinaus können Sie einen Webhook auslösen, nachdem ein Formular übermittelt wurde, um den Übermittlungsvorgang auch in externe Geschäftsprozesse zu integrieren.

Bei neuem Lead benachrichtigen

Sie können sich auch jedes Mal, wenn ein Formular gesendet wird, eine Benachrichtigung an Ihre im Konto hinterlegte E-Mail zustellen lassen.

Benachrichtigungsoption für neuen Kundenkontakt
Benachrichtigungsoption für neuen Kundenkontakt

Bei Erfolg Nachricht anzeigen

Sobald das Formular gesendet wurde, wird eine Nachricht für den Benutzer angezeigt.

Nachricht editieren
Erstellen Sie Ihre eigene Nachricht. Sie können auch HTML-Code verwenden

Benachrichtigungs-E-Mail

Erstellen Sie eine benutzerdefinierte HTML-E-Mail-Vorlage, die an den Interessenten verschickt wird, wenn dieser das Formular absendet.

DSGVO

Wenn Sie Ihre Zielseite vollständig DSGVO / CCPA konform erstellen möchten, sollten Sie einen Link zu Ihrem Impressum und Ihrer Datenschutzrichtlinie hinzufügen.

Checkbox für Einverständniserklärung hinzufügen

Um mit der DSGVO konform zu sein, wenn ein Nutzer Ihnen persönliche Informationen sendet, müssen Sie seine Einwilligung einfordern, um seine Daten weiter verarbeiten zu können. Dies geschieht, wenn er eine Willenserklärung abgibt, das heißt der Benutzer die Checkbox anhakt. Sie können für jede Marketingmaßnahme (Newsletter verschicken, Kunde anrufen, ...) eine neue Checkbox anlegen.

Leads abrufen

Kundenkontakte exportieren

Die übermittelten Formulardaten zu einer Landingpage können Sie gesammelt unter dem Menüpunkt Kundenkontakte oder über die API abfragen.

Kundenkontakt download button
Menüpunkt zum Download der Kundenkontakte

Referer QR Code Injection

Wenn Sie einen QR Code erstellen und mit diesem den Benutzer an eine Lead-Landing-Page weiterleiten, enthält die Lead-Landing-Page die QR Code Vanity-URL in einem versteckten Formularfeld und wird ebenfalls mitübermittelt.

<input type="hidden" name="referercode" value="abcdef">

Bitte beachten Sie, dass die Weiterleitung mit einem JavaScript-Redirect erfolgen muss, den Sie in den Benutzereinstellungen unter Weiterleitung -> JavaScript setzen können.

Formular mit Daten aus QR Code vorausfüllen

Haben Sie in einem QR Code JSON-Informationen hinzugefügt, die mit einer Id eines Eingabefeldes übereinstimmt, wird dieses automatisch mit dem Wert, der im QR Code hinterlegt ist, befüllt.

Greifen Sie auf JSON-Daten über den eingefügten Referenz-QR-Code zu

Wenn Sie einem QR Code JSON-Informationen hinzugefügt haben, können Sie über JavaScript mit der Variablen refererJson auf die JSON-Informationen zugreifen.

// the injected JSON from the referral QR Code
var refererJson={"info":"test"};
    

// access the refererJson-object
alert(refererJson.info);
Letzte Aktualisierung vor 4 Monaten