Diese Website verwendet erforderliche Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Website optimal genutzt werden kann. Wir verwenden keine Cookies, die personenbezogene Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung verarbeiten. Cookie Richtlinien Ok

2 Minuten
share fb

Auf welches Medium werden QR Codes am meisten gedruckt?

Auf welches Medium werden QR Codes am meisten gedruckt?

QR Codes sind mittlerweile überall zu finden. In Zeitschriften, auf Plakaten oder Visitenkarten aber auch auf exotischen Medien wie Haut und Haaren. Doch auf welchem Medium werden sie am häufigsten verwendet?

Um diese Frage zu beantworten, geben wir Benutzern bei unserem QR Code Generator die Möglichkeit, zu jedem angelegtem QR Code optional ein beliebiges Trägermedium anzugeben, auf welches der QR Code gedruckt werden soll. Als Ausgangsbasis wurden nur QR Codes herangezogen, die mindestens einen Tag nachdem Sie angelegt worden sind, gescannt wurden, um diverse Scantests vom Ersteller des QR Codes auszuschließen. Außerdem werden nur QR Codes miteinbezogen, die zumindest einmal von einem mobilen Gerät gescannt wurden (Zugriffe von Bots und Desktop Browsern werden gefiltert). Aus von 1.000 angelegten QR Codes mit einem zugewiesenen Medium ergibt sich folgende Verteilung.

Medium%
1. Magazin oder Zeitung21,29
2. Poster / Plakat21,03
3. Flyer19,37
4. Visitenkarte9,30
5. Broschüre9,21
6. Produktverpackung6,08
7. Schaufenster2,35
8. Webseite auf einem PC2,26
9. Buch1,48
10. TV0,61
andere7,02

Medien die am häufigsten mit QR Codes bedruckt werden

Magazine, Zeitungen und Poster

In Zeitungen und Magazinen ist Platz knapp und teuer, weiterführende Informationen zu einem Artikel sind für den interessierten Leser ein echter Mehrwert. So kann z.B. ein QR Code zu einem Kinotrailer oder Video führen, welches in einem Printmedium nicht gedruckt werden kann.

Produktverpackungen

QR Codes auf Produktverpackungen haben höhere Scanzahlen, da diese oft genutzt werden, um Gebrauchsanweisungen herunterzuladen oder Produkte online nachzubestellen.

Visitenkarten

Eine der häufigsten Anwendungen von QR Codes ist die Verlinkung auf digitale Visitenkarten. Kontakte können so einfach ohne lästiges Abtippen geteilt werden.

Generell empfehlen wir QR Codes auf Medien, die in hoher Stückzahl gedruckt werden, zu platzieren. So steigt die Wahrscheinlichkeit, dass ein QR Code auch gescannt wird, wenn dieser auch richtig beworben wird und dem Leser klar ersichtlich ist, welchen Mehrwert ihm der QR Code Scan bietet. Bitte lesen Sie unter Druck Tipps für QR Codes weiter, wenn sie planen, QR Codes in großer Stückzahl zu drucken.

Medien auf denen QR Codes NICHT gedruckt werden sollten

Frisur

Einen QR Codes als Frisur zu tragen ist ein netter Gag, funktioniert aber nicht. Die Kopfform ist zu stark gekrümmt und die Haare verlegen sich leicht und der Kontrast zur Kopfhaut muss stark genug sein.

QR Codes auf Kopf in Frisur
Auch eine QR Code Frisur ist nahezu unmöglich. Verlegte Haare, zu runde Kopfform, zu wenig Kontrast erschweren das Auslesen des QR Codes.

Haut

QR Codes auf einem Stempel funktionieren am Papier, doch sollte keinesfalls auf die Haut aufgetragen werden; die Stempelfarbe verrinnt und der Code ist somit schnell unlesbar. Das gleiche gilt für Tattoos. Durch die Elastizität der Haut wird der QR Code sehr leicht verzerrt und somit nicht mehr auslesbar.

QR Codes auf Haut als Stempel oder Tatoo
QR Codes auf der Haut funktionieren nicht, da der Code durch Dehnung der Haut unlesbar wird und durch andere Unebenheiten wie Haare, Sehnen oder Knochen der QR Code zu stark verzerrt wird.

Auf TV Geräten QR Codes anzuzeigen, ist auch eher schwierig. Bis jemand tatsächlich sein Smartphone zückt, wird das erfolgreiche Scanvorgang bei 15 Sekunden Spots oft sehr knapp. Generell ist bei Medien, die leicht verknittern oder gekrümmt sind (z.B. T-Shirts, Tassen, etc.) Vorsicht geboten, da die Lesbarkeit darunter leiden könnte.

Bewegende Objekte

Wir empfehlen Ihnen auch QR Codes nicht auf fahrenden Objekten wie Auto, Busse, LKW, Straßenbahnen usw. zu drucken. Niemand kann einen QR Code scannen, wenn sich das Objekt bewegt. Außerdem stellt dies auch eine Gefahr für den Verkehr dar, wenn die scannende Person vom Geschehen abgelenkt ist. Auch ist es umgekehrt so, dass niemand extra vor einem parkenden Auto stehen bleibt, um einen QR Code zu scannen.

Letzte Aktualisierung vor 5 Monaten

Anleitung für den Druck von QR Codes

Verwenden Sie starke Kontraste, beachten Sie die Ruhezone um den QR Code, drucken Sie QR Codes im Vektor-Format, die maximale Größe vom Logo muss <30% sein.

Anleitung für den Druck von QR Codes

QR Code Kampagnen in Österreich

Kinotrailers per QR Code in TV MEDIA, Hofer verfolgt seine Produkte mit QR Codes zurück zum Ursprung, Iglo setzt auf QR Codes, damit der Spinat besser schmeckt

QR Code Kampagnen in Österreich

QR Code Beispiele - 6 konkrete Anwendungen für QR Codes

QR Code Beispiele - so setzen Sie QR Codes gekonnt ein. QR Codes für Magazine und Zeitschriften, zu Kino-Trailern und viele weitere Möglichkeiten.

QR Code Beispiele - 6 konkrete Anwendungen für QR Codes
Top